Geschenke für Bauarbeiter und Bauhelfer

Was kann man einem Bauarbeiter schenken? Passend dazu haben wir passende Geschenke für Bauarbeiter, Bauhelfer und Baugeräteführer zusammengestellt. Auch zum Richtfest finden Bauherrn hier viele schöne Geschenkideen, mit denen man Handwerkern, Zuarbeitern und Baggerfahrern eine Freude bereiten kann.


Geschenkideen für Bauarbeiter und Bauhelfer

Wer am Bau von Gebäuden, Straßen, Brücken oder anderen Bauprojekten beteiligt ist und auf der Baustelle arbeitet, wird als Bauarbeiter bezeichnet. Dieser Begriff hat sich für Arbeiter im Baugewerbe eingebürgert. Bauarbeiter ist jedoch kein Ausbildungsberuf. Zumeist sind es ausgebildete Handwerker wie Maurer, Elektriker, Dachdecker oder zur Hand gehende Bauhelfer, die auf Baustellen tätig sind. Weiterhin sind auch Architekten, Bauzeichner, Bauingenieure und Bauleiter an der Entstehung von Gebäuden, Straßen und Brücken beteiligt. Diese Berufsgruppen kümmern sich aber eher um die Planung und Koordinierung der Bauprojekte. Es stellt sich nun die Frage:

  • Was schenkt man einem Bauarbeiter, der im Hausbau, Straßenbau, Tiefbau oder Hochbau tätig ist?
  • Was kann man zum Richtfest schenken?
  • Welche praktischen Geschenke kann man auf der Baustelle gebrauchen?


Geschenke für das leibliche Wohl auf auf der Baustelle

Ist der Handwerker im Hausbau tätig, verbringt er die Frühstücks- und Mittagspause häufig auf der Baustelle. Als Bauarbeiter nimmt er Speisen und heiße Getränke direkt vor Ort zu sich, welche er sich bereits in einer Lunchbox und in einem Thermobecher mitgebracht hat. Zuweilen sind die Behälter schon sehr veraltet und sehen auch nicht mehr so toll aus. Dann ist es an der Zeit, dem Bauhandwerker neue Behälter für Essen und Getränke zu schenken. Eine schließdichte Lunchbox aus Edelstahl mit räumlichen Unterteilungen ist nicht nur sehr praktisch, um unterschiedliche Speisen darin aufzubewahren, sondern macht auch optisch einiges her. Auch die alte Thermoskanne lässt sich für ein paar Euro durch ein moderne Variante ersetzen. Und natürlich lassen sich diese Geschenke heutzutage mit einer Gravur personalisieren, wenn man noch eine persönliche Note mit einbringen möchte. So ist der Bauarbeiter mit modernem Equipment wieder voll für den Arbeitstag auf der Baustelle gewappnet.

Geschenke für Bauarbeiter zum Richtfest

Ist der Rohbau eines Hauses bis hin zum Dachstuhl fertiggestellt, feiert man das sogenannte Richtfest. Es ist der Dank des Bauherrn an alle fleißigen Bauarbeiter, die bisher am Hausbau beteiligt waren. Diese Tradition geht bis auf das 14. Jahrhundert zurück und soll den zukünftigen Bewohnern des Hauses Glück bringen. Neben der Auslage von Speisen und Getränken, kann sich der Bauherr auch mit einem kleinen Geschenk bei allen Handwerkern und Bauhelfern bedanken. Da die Interessen und Vorlieben der Baubeteiligten weitestgehend unbekannt sind, eignen sich zum Richtfest am besten Geschenke, die Männern grundsätzlich zusagen, wie zum Beispiel eine Bier-Geschenkbox mit Bierspezialitäten aus Privatbrauereien, ein kleiner Präsentkorb mit besonderen Delikatessen oder ein praktischer Werkzeug-Kugelschreiber.

Geschenke für Bauarbeiter und Bauhelfer