Schokoladen-Geschenke

Schokolade ist der Klassiker unter den Geschenken. Du kannst die zart schmelzende Süßigkeit nicht nur zum Geburtstag oder zu Weihnachten verschenken, sondern auch ein kleines Dankeschön damit ausdrücken. Darüber hinaus hat sie sich neben Blumen und Wein als Gastgeschenk eingebürgert. Unsere Zusammenstellung enthält ausgefallene Schokoladen-Geschenke wie besondere Pralinen, in Form gegossene Schokoladenartikel und personalisierte Leckereien.


Ausgefallene Geschenke aus Schokolade

Ausgefallene Schokoladen-Geschenke wie besondere Pralinen, in besondere Formen gegossene Schokolade oder lustige Schokoladenartikel, die sich von der üblichen Supermarkt-Ware abheben, sind zumeist nur in speziellen Fachgeschäften zu finden oder mit einer Bestellung in speziellen Onlineshops zu beziehen. Da Schokolaterien, Confiserien und Pralinen-Manufakturen fast ausschließlich in größeren Ballungsgebieten angesiedelt sind, ist der Zeitaufwand bei der Online-Bestellung deutlich geringer als bei der Suche eines ausgefallenen Schokoladen-Geschenks in verschiedenen Ladengeschäften.



Schokolade und Pralinen als Gastgeschenk

Du lernst die Eltern deines Partners endlich kennen? Im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes wirst du bei einer Gastfamilie untergebracht, denen du bald zum ersten Mal begegnest? Dann kannst du beim ersten Aufeinandertreffen mit einem Gastgeschenk punkten und das Eis brechen. Während du bei der ersten Begegnung mit deinen Schwiegereltern in Spe lieber eine ganz besondere Schokolade oder exquisite Pralinen mitbringst, um dir mehr Eindruck zu verschaffen, kann das Geschenk für deine Gastfamilie eine typisch deutsche Spezialität aus Schokolade sein. Die Tafel Milka tut es hier ebenso wie die kleinen Schokoladentafeln von Ritter Sport. Wer es wirklich typisch Deutsch haben möchte, bringt der Austauschfamilie schokoladenüberzogenen Lebkuchen mit. Diese Gastgeschenke passen auch in das oft kleine Budget eines Austauschschülers.

Schokoladen-Geschenke

Ein kleines Dankeschön aussprechen mit Schokolade

Jemand hat dir auch einer misslichen Situation heraus geholfen oder war immer für dich da, wenn du es einmal schwer hattest? Dann bedanke bei diesem Mensch dich doch mit einer kleinen Aufmerksamkeit in Form einer ausgefallen Schokolade oder mit leckeren Pralinen. Ein Beschenkter, der gerne zu der kakaohaltigen Versuchung greift, wird diese Anerkennung zu schätzen wissen. Damit die Zuwendung gut ankommt, solltest du wissen, ob er oder sie lieber Vollmilchschokolade oder Zartbitterschokolade ist. Dein Anerkennung wird nochmals dadurch unterstrichen, wenn ein Schriftzug mit dem Wort „Danke“ auf der Verpackung zu lesen ist oder wenn die Schokolade selbst zu einem Wort des Dankes geformt ist.